Menu
Rechtsberatung Insolvenzverwaltung Restrukturierung und Sanierung

Anke Ortmann

Rechtsanwältin

Rechtsanwältin Ortmann begann nach dem Abitur im Jahre 1993 das Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität in Bonn. Es endete 1998 mit dem Ersten Juristischen Staatsexamen.

Unmittelbar danach absolvierte Frau Ortmann den Referendardienst am Landgericht Wuppertal. 2001 schloss sie ihn erfolgreich mit dem Zweiten Staatsexamen ab.

In den folgenden Jahren widmete sich Frau Ortmann in besonderem Maße ihren Kindern und war zugleich im möglichen Rahmen Mitarbeiterin des regionalen Baseballverbands.

Anfang 2008 entschied sich RAin Ortmann für die Rückkehr zu ihrer juristischen Tätigkeit. Ihrem Schwerpunkt entsprechend suchte sie den Kontakt zu einer vom Insolvenzrecht geprägten Anwaltskanzlei. Derzeit ist sie in mehreren Verbraucher- und Unternehmensinsolvenzen aktiv.

Kollegin Ortmann besitzt die Zulassung für alle Amts-, Land- und Oberlandesgerichte.

Die Begeisterung unserer Kollegin gehört seit ihrem ersten Aufenthalt in Amerika dem Baseball. Ihre Familie sei eine „Baseball-Familie“. Immerhin kannten ihre beiden Söhne schon mit zwei Jahren die Regeln besser als unser versammelter Kollegenkreis…

Eine weitere Leidenschaft gehört dem Trompetenspiel. Dazu hat Frau Ort-mann besonders im CVJM Gelegenheit, in dem sie auch Mitglied ist.



Standorte

Kompetenzen